Norddeutsche Apfeltage im Botanischen Garten Klein Flottbek

Datum/Zeit
22.09.2017 - 24.09.2017

täglich 11:00 - 18:00 Uhr

Veranstaltungsort
Botanischer Garten der Universität Hamburg in Klein Flottbek

Zielgruppe

Leitung

Veranstalter
BUND Landesverband Hamburg, Pomologenverein Hamburg/Schleswig-Holstein, Universität Hamburg, UmweltHaus am Schüberg

Kategorie(n) Keine Kategorien


Das schon traditionelle Apfelfest im Botanischen Garten in Klein Flottbek bietet Ihnen u. a. die beliebte Apfelsortenbestimmung, eine Ausstellung mit über 200 seltenen Sorten, Vorträge zum Schwerpunktthema, Sortenbestimmungs-Workshops, Obstsaftpressen, ein attraktives Kinderprogramm, zahlreiche Ausstellungsstände, eine Exkursion, Apfelsorten zum Probieren und Kaufen u. v. a. m. Bereits am Freitag werden Anfänger- und Fortgeschrittenen-Workshops zur Apfel- und Birnenbestimmung angeboten. Nähere Informationen unter www.apfeltage.info

 

Preis: Der Eintritt ist frei


Rückfragen und weitere Informationen
Umwelthaus am Schüberg Wulfsdorfer Weg 33, 22949 Ammersbek Tel: 040 / 605 10 14 E-Mail: Umwelthaus@haus-am-schueberg.de
Kontakt: UmweltHaus am Schueberg

Diese Veranstaltung zu Ihrem Kalender hinzufügen: iCal


Die Kommentarfunktion ist geschlossen.