Ausstellung: Ganzheiten durch Bewegung

Datum/Zeit
29.03.2015 - 08.05.2015
11:00 - 17:00

Veranstaltungsort
Hauptkirche St. Jacobi

Zielgruppe

Leitung

Veranstalter
Hauptkirche St. Jacobi, KunstHaus am Schüberg

Kategorie(n)


Axel Richter, Künstler, Claus H. Siemsen, Wissenschaftler

Axel Richters siebenteiliger plastischer Formenzyklus, der auf der musikalischen Grundlage der Hohen Messe h-moll von Johann Sebastian Bach entwickelt wurde, steht dem geodätischen Raumobjekt von Claus H. Siemsen gegenüber. Die Grundlage für dieses Objekt beruht auf der Forschung von Richard Buckminster-Fullers Tensegrity-Prinzip aus den 1960er Jahren.

 

 

 

 

 

Eröffnung: So. 29.03.2015 um 11:30 Uhr

Veranstaltungen zur Ausstellung:
Di. 21.04.2015, 19 Uhr:  Wort- Klang- Skulptur
Di. 05.05.2015, 19 Uhr: Von der Analyse des Lebendigen

 


Rückfragen und weitere Informationen
www.jacobus.de
Öffnungszeiten: Mo. – Fr. 11 - 17 Uhr, So. 10-17 Uhr
Kontakt: KunstHaus am Schueberg

Diese Veranstaltung zu Ihrem Kalender hinzufügen: iCal


Die Kommentarfunktion ist geschlossen.