Schwämme, Lungenfische und der sesshafte Mensch

Datum/Zeit
07.12.2018 - 08.12.2018

Fr, 17:00 Uhr - Sa, 16:00 Uhr

Veranstaltungsort
Haus am Schüberg

Zielgruppe

Leitung
Dr. Frank-Burkhard Meyberg, Thomas Schönberger

Veranstalter
UmweltHaus am Schüberg, Katholische Akademie Hamburg

Kategorie(n) Keine Kategorien


Schwämme, Lungenfische und der sesshafte Mensch – Was Naturwissenschaft und Bibel über die Evolution von Natur und Mensch wissen

 

Wir wollen in diesem Seminar Themen aus dem Arbeitskreis Naturwissenschaften der Katholischen Akademie zusammenfassen und vertiefen. Einführende Referate, Textlektüre und Radio-Interviews sollen Grundlage für unsere Gespräche sein. Es geht um naturwissenschaftliche, theologische und existenzielle Apskete unseres Menschseins.

 

Zwei Bücher werden im Mittelpunkt unseres Seminars stehen.

Raoul Schrott hat in seinem umfangreichen Werk „Erste Erde. Epos“ die Entwicklung des Kosmos und des Lebens auf der Erde aus naturwissenschaftlicher Sicht dargestellt. Der größere Teil des Buches erzählt aber in künstlerisch-poetischer Sprache, wie sich Menschen in Vergangenheit und Gegenwart mit Fragen der Evolution existenzielle auseinandergesetzt haben.

In „DAS Tagebuch der Menschheit“ beschreiben Carel van SChaik und Kai Michel, „was die Bible über unsere Evolution verrät“. Aus den biblischen Geschichten können wir lernen, wie die sesshaft gewordenen Menschen veruschen, sich in einer Welt zurechtzufinden, für die sie eigentlich nicht geschaffen sind. Sie werden damit zu einzigartigen Zeugnissen einer evolutionären Anthropologie, die begonnen hat, sich auch religiös-theologischen Fragen zu öffnen.

 

Preis: 80,- / 40,- €

 


Rückfragen und weitere Informationen
Umwelthaus am Schüberg Wulfsdorfer Weg 33, 22949 Ammersbek Tel: 040 / 605 10 14 E-Mail: Umwelthaus@haus-am-schueberg.de
Kontakt: Thomas Schoenberger

Diese Veranstaltung zu Ihrem Kalender hinzufügen: iCal


Die Kommentarfunktion ist geschlossen.