Mut tut gut – Auf zur Heldenreise!

Datum/Zeit
02.06.2017 - 05.06.2017

Fr, 18:30 Uhr - Mo, 13:45 Uhr

Veranstaltungsort
Haus am Schüberg

Zielgruppe
Menschen, die in der entwicklungspolitischen oder interkulturellen Bildungsarbeit bzw. im Bereich Bildung für nachhaltige Entwicklung tätig sind

Leitung
Nicole Borgeest, Ilona Koglin, Marek Rohde

Veranstalter
Brot für die Welt – Evangelischer Entwicklungsdienst, Bildungsstelle Nord

Kategorie(n)


Mut tut gut –

Auf zur Heldenreise!

 

Das Engagement für eine gerechtere Welt erfordert Mut und Zuversicht, um den eigenen Werten und politischen Zielen treu zu bleiben und sie konsequent umzusetzen.
Doch in der Tretmühle des Alltags ist das nicht immer leicht. Deshalb bietet dieses Pfingstwochenende Zeit und Muße, um sich in die Adlerperspektive aufzuschwingen und auf  außergewöhnliche und kreative Weise zu erkunden, was jede und jeder in der Welt und im eigenen Leben bewegen will. Hier können die Teilnehmenden neue Tatkraft sammeln und ihre nächsten Schritte erkunden.

 

Preis: 180,- € / 90,- € / 45,- €

Kinderbetreuung: wird bei Bedarf angeboten

 

 


Rückfragen und weitere Informationen
Bildungsstelle Nord von Brot für die Welt Evangelischer Entwicklungsdienst, Wulfsdorfer Weg 33, 22949 Ammersbek, Tel: 040 / 605 259, E-Mail: Bildungsstelle-nord@brot-fuer-die-welt.de
Kontakt: Nicole Borgeest

Diese Veranstaltung zu Ihrem Kalender hinzufügen: iCal


Die Kommentarfunktion ist geschlossen.