Dietrich Bonhoeffer Tage

Datum/Zeit
06.08.2020 - 26.08.2020

Zielgruppe

Leitung

Veranstalter

Kategorie(n) Keine Kategorien


Zum Gedenken an die Ermordung Dietrich Bonhoeffers
durch das Naziregime vor 75 Jahren
Kunstinstallationen und Kulturprogramm 06.-26. August 2020,
Hauptkirche St. Petri

Kircheninnenraum 06.-26.08.2020
Denise Heinemeier,
„unser täglich Brot…“,
Tisch und Altar – profaner und spriritueller Raum

Axel Richter, „Zelle“, der Kirchraum als Resonanzraum

Außenraum / Mönckebergstraße ab 30.06.2020
Uwe Schloen,
„HIER NICHT“,
Freiraumschaffung durch etwas, das nicht passsiert

Ein Kulturprogramm wird vom 06.-16.08.2020 täglich von 15-18 Uhr thematisch auf das Wirken Dietrich Bonhoeffers und auf die aktuell drängenden Fragen zu Frieden, Gerechtigkeit und Bewahrung der Schöpfung Bezug nehmen.

„Ausmusterung“, 90 Gewehrabbildungen mustern die Gehwege der Mönckebergstraße.
Über 90 Rüstungsfirmen sind in Hamburg und dessen Umland ansässig.

„internationaler Schriftzugteppich“ , HIER NICHT in 22 Sprachen.

Kontakt: Axel Richter, richter@haus-am-schueberg.de, M 0171-1240994 www.kunst.haus-am-schueberg.de

Bildundtext


Rückfragen und weitere Informationen

Kontakt: KunstHaus am Schueberg

Diese Veranstaltung zu Ihrem Kalender hinzufügen: iCal


Die Kommentarfunktion ist geschlossen.