Den Fokus verschieben – Neue Ansätze im Globalen Lernen

Datum/Zeit
08.06.2018 - 10.06.2018

Fr, 18:30 Uhr - So, 13:30 Uhr

Veranstaltungsort
Haus am Schüberg

Zielgruppe
Menschen, die in der entwicklungspolitischen oder interkulturellen Bildungsarbeit bzw. im Bereich Bildung für nachhaltige Entwicklung tätig sind

Leitung
Saraya Gomis und Annette Kübler

Veranstalter
Brot für die Welt, Bildungsstelle Nord

Kategorie(n) Keine Kategorien


Den Fokus verschieben

Neue Ansätze im Globalen Lernen

 

Harare_Zimbabwe._04web-300x225Das Seminar beschäftigt sich mit den Fallen, die immer wieder dazu führen, dass auch im Globalen Lernen Stereotype reproduziert werden, und setzen uns mit alternativen Herangehensweisen auseinander.
Ziel des Seminars ist es, eigene Standpunkte und Arbeitsweisen zu reflektieren und neue Anregungen und Methoden für die Weiterentwicklung der eigenen Bildungsarbeit zu erhalten.

 

Preis: 120,- € / 60,- € / 30,- €

Kinderbetreuung: wird bei Bedarf angeboten

Flyer


Rückfragen und weitere Informationen
Bildungsstelle Nord von Brot für die Welt, Wulfsdorfer Weg 33, 22949 Ammersbek, Tel: 040 / 605 259, E-Mail: Bildungsstelle-nord@brot-fuer-die-welt.de
Kontakt: Nicole Borgeest

Diese Veranstaltung zu Ihrem Kalender hinzufügen: iCal


Die Kommentarfunktion ist geschlossen.