Auf das Seil gekommen! Klettern und Balancieren zwischen Bäumen

Datum/Zeit
29.09.2014
10:00 - 17:00

Veranstaltungsort
Haus am Schüberg

Zielgruppe

Leitung
Johannes Plotzki, Thomas Weise

Veranstalter
UmweltHaus am Schüberg in Kooperation mit LANDSCHAFTSABENTEUER

Kategorie(n)


Fotolia_62300316_M_webx300Wer schon immer einmal lernen wollte, mit ein paar Seilen, nur wenigen, aber dafür den richtigen Knoten einen spannenden Niedrigseilparcours aufzuspannen, der ist bei dieser praxisbezogenen Fortbildung genau richtig. Niedrigseilparcours sind eine optimale Verbindung von psychomotorischer Herausforderung und intensiver Naturbegegnung.

Erfahrene Naturpädagogen geben handfeste Tipps und Anregungen, über den Umgang mit Seiltechniken im Freiland. Zwischendurch lernen die Teilnehmenden verschiedene Bewegungsspiele mit und auch ohne Seil kennen. Knotenkunde, Baumschutz sowie Seilhygiene runden das Seminarprogramm ab. Daneben bleibt viel Zeit zum Ausprobieren und Üben erster eigener Seilkonstruktionen. Gut ausgearbeitete Unterlagen motivieren zur Umsetzung in die eigene Praxis.

Anmeldung bei: Johannes Plotzki, Tel. 040 / 42 905 994
Mail: plotzki@landschaftsabenteuer.de

Bild: Fotolia


Rückfragen und weitere Informationen

Kontakt: Johannes Plotzki

Diese Veranstaltung zu Ihrem Kalender hinzufügen: iCal


Reservieren Sie gleich hier:

Buchungen sind für diese Veranstaltung geschlossen.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.